Hamburg-Rissen : Verkauf von Wildfleisch und Weihnachtsbäumen am Wildgehege Klövensteen

Avatar_shz von 01. Dezember 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Unter anderem das Fleisch von Wildschweinen aus der aktuellen Jagdsaison wird ab 3. Dezember angeboten.
Unter anderem das Fleisch von Wildschweinen aus der aktuellen Jagdsaison wird ab 3. Dezember angeboten.

Ab 3. Dezember bietet die Försterei an, was die jüngste Jagdsaison für Rothirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein und Mufflon hergibt. Zudem können ab 10. Dezember Tannen aus dem Forst für den guten Zweck erworben werden.

Hamburg-Rissen | Das hat Tradition: Die Revierförsterei Klövensteen organisiert wieder ihren Wildfleischverkauf im Eingangsbereich des Wildgeheges im Sandmoorweg 150 in Hamburg-Rissen. Beginn ist am 3. Dezember. Eine Woche später werden am selben Ort zudem nach FSC zertifizierte, ökologische Weihnachtsbäume aus dem Forst vom Lions Club Elbufer angeboten. Terminverg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen