Infektionslage : So sind Wedels Grundschulen nach den Weihnachtsferien gestartet

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Die Rückkehr aus den Ferien verlief in der Altert-Schweitzer-Schule, der Moorwegschule und der Altstadtschule ohne größere Zwischenfälle.
Die Rückkehr aus den Ferien verlief in der Altert-Schweitzer-Schule, der Moorwegschule und der Altstadtschule ohne größere Zwischenfälle.

Trotz angespannter Pandemiesituation lief der erste Tag an den drei Einrichtungen ohne größere Probleme. Lediglich an der Albert-Schweitzer-Schule gab es drei positive Schnelltests.

Wedel | „Es war ein stürmischer Anfang, aber was die Infektionslage angeht doch erstaunlich ruhig“: Linnart Ebel, Leiter der Moorwegschule, formuliert für seine Einrichtung das, was am Montag (10. Januar) an allen drei Wedeler Grundschulen den Start aus den Ferien in den Präsenzunterricht prägte. Trotz zunehmend angespannter Corona-Situation blieb es bei drei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen