„Endlich wieder Kultur“ : Kreiskulturwochenende in der Haseldorfer Marsch ein voller Erfolg

Avatar_shz von 13. Juni 2021, 16:15 Uhr

shz+ Logo
Die kommissarische Vorsitzende Lena Krohn (von links) so wie Helga Kahnert und Maria Westphal vom Team waren glücklich über den Neuanfang.
Die kommissarische Vorsitzende Lena Krohn (von links) so wie Helga Kahnert und Maria Westphal vom Team waren glücklich über den Neuanfang.

Das Angebot wurde nach monatelangem Lockdown begeistert angenommen. Krönender Abschluss war der alljährlich stattfindende Plattdüütsche Gottesdienst.

Haseldorf | „Hier öffnen sich Herz und Seele. Heute Abend gehe ich glücklich ins Bett“, so das Fazit vom langjährigen Gast, Birgit Berner nach ihrem ersten Besuch nach 15 Monaten Corona bedingter Pause am letzten Sonnabend in der historischen Bandreißerkate von 1764. Ein kultureller Neubeginn „Endlich wieder Kultur, endlich wieder die Türen der gemütlichen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen