Noch mehr Spielgeräte : Rolf Zuckowski spendet Bank für neugestalteten Hetlinger Spielplatz

Avatar_shz von 02. August 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Liedermacher Rolf Zuckowski (links) übergab die Sitzgelegenheit auf dem Spielplatz Krugstraße offiziell an Hetlingens Bürgermeister Michael Rahn.
Liedermacher Rolf Zuckowski (links) übergab die Sitzgelegenheit auf dem Spielplatz Krugstraße offiziell an Hetlingens Bürgermeister Michael Rahn.

Liedermachter Rolf Zuckowski spendet Bank für den Hetlinger Spielplatz Krugstraße. Dieser soll am 5. August offiziell eingeweiht werden.

Hetlingen | „Immer wenn ich die Bank gesehen habe, dachte ich: Richtig gern setzt man sich da nicht drauf. Sie war total verwittert“, sagte Rolf Zuckowski. Die alte Sitzgelegenheit am Spielplatz Krugstraße ist nun Geschichte. Der Liedermacher, der seit Jahren seinen Zweitwohnsitz in Hetlingen hat, spendete zusammen mit seiner Frau Monika eine Bank. „Das ist jetzt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen