Weiter Schäden auf Buckelpiste : Radweg zwischen Haseldorf und Hetlingen: Bürgermeister fordern Komplett-Sanierung

Avatar_shz von 19. März 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Mehr als 100 Aufbrüche hat Hetlingens Bürgermeister Michael Rahn auf dem Radweg zwischen Haseldorf und Hetlingen gezählt.
Mehr als 100 Aufbrüche hat Hetlingens Bürgermeister Michael Rahn auf dem Radweg zwischen Haseldorf und Hetlingen gezählt.

Die rund 100 Aufbrüche seien eine Gefahr für Radfahrer. Die Bürgermeister schicken daher einen Brandbrief ans Land.

Haseldorf/Hetlingen | Hetlingens Bürgermeister Michael Rahn (FW) hat nachgezählt: Mehr als 100 Asphaltaufbrüche, nicht selten bis zu zehn Zentimeter hoch, säumen den Radweg, der entlang der Landstraße (L) 261 von Hetlingen nach Haseldorf führt. „Das ist lebensgefährlich“, schimpft Rahn. Gemeinsam mit seinem Amtskollegen Klaus-Dieter Sellmann (BfH) aus Haseldorf hat er e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen