„Matze“ Lange in Wedel : Sich in der Malerei austoben – und dadurch zur Ruhe kommen

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 13:18 Uhr

shz+ Logo
Der Halstenbeker Maler Mathias Lange freut sich über seine erste Einzelausstellung im Reepschlägerhaus in Wedel. Die Bilder können Besucher noch bis Ende des Monats live vor Ort auf sich wirken lassen.
Der Halstenbeker Maler Mathias Lange freut sich über seine erste Einzelausstellung im Reepschlägerhaus in Wedel. Die Bilder können Besucher noch bis Ende des Monats live vor Ort auf sich wirken lassen.

Malstil, Maltechnik und Material: Der Halstenbeker Künstler probiert sich gern aus. Seine erste Einzelausstellung können Besucher noch bis zum 31. Juli im Reepschlägerhaus in Wedel auf sich wirken lassen.

Wedel | Die Frage ist weder neu, noch kreativ, muss aber trotzdem irgendwann während des Gesprächs gestellt werden. Wie er zur Kunst gekommen ist? Mathias „Matze“ Lange schaut mich an – und lacht. „Ich will nicht sagen, dass ich schon immer gemalt habe, das machen alle Kinder“, stellt er klar. Erste Einzelausstellung im Reepschlägerhaus Der Halstenbeker...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen