Hetlinger MTV und TSV Heist : Kleine Sportvereine kommen gut durch die Corona-Krise

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
In Hetlingen ist der Kunstrasenplatz verlegt. Wegen des Lockdowns können die Fußballer allerdings noch nicht drauf spielen.
In Hetlingen ist der Kunstrasenplatz verlegt. Wegen des Lockdowns können die Fußballer allerdings noch nicht drauf spielen.

Die Dorfbewohner sind treu. Wegen Corona treten die Mitglieder nicht aus den Sportvereinen aus. Die Zahlen sind stabil.

Heist/Hetlingen | Die Corona-Krise wirkt sich in Stadt und Gemeinden zum Teil sehr unterschiedlich aus. Jedenfalls in Bezug auf die Treue zum Sportverein zeigen sich deutliche Unterschiede. Während die großen Sportvereine in den Städten des Kreises im vergangenen Jahr mit einem deutlichen Mitgliederschwund von 15 bis 20 Prozent zu kämpfen hatten, sind die Vereine auf d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen