Wedel : Kronenbefall: Stadt muss Kastanie im Gertrud-Seele-Weg fällen

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Die Krone der Kastanie im Gertrud-Seele-Weg hat in diesem Frühjahr bereits nicht mehr ausgeschlagen.
Die Krone der Kastanie im Gertrud-Seele-Weg hat in diesem Frühjahr bereits nicht mehr ausgeschlagen.

Der Baum war krank. Die Weißfäule hatte das Holz der Äste zerfasert und damit einen Verlust an Stabilität verursacht.

Wedel | Der Stamm war noch recht schmal, doch die Kastanie am Gertrud-Seele-Weg in Höhe der Hausnummer 3 gleich vorn in der Stichstraße hinterm Reepschlägerhaus war krank. So krank, dass sie aus Verkehrssicherungsgründen gefällt werden musste. Das teilte die Stadt jetzt mit. Das Holz wird weiß und zerfasert Die Krone des Baums hatte nicht mehr ausgeschl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen