Kreis Pinneberg : Künstlergemeinschaft feiert Geburtstag mit Ausstellung in Holm

Avatar_shz von 21. August 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Elke Werner und Erich Saemann halten das Bild „Höhenflug“ von der im vergangenen Jahr im Oktober verstorbenen Christiana von Knobelsdorf, die zur Kim-Gruppe gehörte und in die Planungen zur Ausstellung noch mit einbezogen war.
Elke Werner und Erich Saemann halten das Bild „Höhenflug“ von der im vergangenen Jahr im Oktober verstorbenen Christiana von Knobelsdorf, die zur Kim-Gruppe gehörte und in die Planungen zur Ausstellung noch mit einbezogen war.

Eigentlich sollte das Jubiläum bereits im vergangenen Jahr gefeiert werden. Das ging wegen Corona nicht. Jetzt wird es nachgeholt. „Aus der Mitte“ heißt die Geburtstagsschau, die ab 29. August im Kunsthof zu sehen ist.

Holm/Uetersen | „Die Gruppe ist stärker als ein Einzelner“: Das ist der Leitspruch, der die Kreativen der Künstlergemeinschaft Kunst im Mittelpunkt (KiM) vor 16 Jahren in Uetersen zusammengeführt hat. Seitdem sind die Malerinnen und Grafiker, Bildhauerinnen und Fotografen, die abstrakt oder figürlich, gegenständlich oder verfremdet, detailverliebt oder plakativ, schw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen