Novum im Kreis Pinneberg : JRG Wedel als Zukunftsschule der Stufe 2 ausgezeichnet

Avatar_shz von 17. Juni 2021, 18:15 Uhr

shz+ Logo
Die Elftklässlerinnen Selina Tschamper (von links), Julia Schulze und Johanna Hölscher, die Vertrauenslehrer Dagmar Weber und Martin Balasus sowie Schulleiter Bertram Rohde erhielten die Auszeichnung als Zukunftsschule Stufe 2 von Sören Zankel, Kreisfachberater für nachhaltige Entwicklung.
Die Elftklässlerinnen Selina Tschamper (von links), Julia Schulze und Johanna Hölscher, die Vertrauenslehrer Dagmar Weber und Martin Balasus sowie Schulleiter Bertram Rohde erhielten die Auszeichnung als Zukunftsschule Stufe 2 von Sören Zankel, Kreisfachberater für nachhaltige Entwicklung.

Das Johann-Rist-Gymnasium erreichte in diesem Jahr als einzige Schule im Kreis Pinneberg das nächste Level. Basis waren eine Aktion zur Verwertung mobiler Endgeräte und eine nachhaltige Trinkflasche.

Wedel | Passend zum Ferienstart hatte Sören Zankel, Kreisfachberater für nachhaltige Entwicklung, eine Überraschung für die Oberstufenschüler des Johann-Rist-Gymnasiums (JRG). Er überreichte die Zertifizierung der Stufe 2 für die Zukunftsschule und damit verbunden einen Scheck in Höhe von 200 Euro. „Für Stufe eins muss man gewisse Kriterien erfüllen, bei Stuf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen