Open-Air-Konzert : Werke von Händel und Bach im Haseldorfer Schlosspark

Avatar_shz von 25. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Kerrin Brinkmann (Alt) übernimmt den Gesangspart bei dem Open-Air-Konzert.
Kerrin Brinkmann (Alt) übernimmt den Gesangspart bei dem Open-Air-Konzert.

Ab 17 Uhr am 29. August musizieren Jörg Dehmel, Angelika Buchholz, Kerrin Brinkmann und Ute Dehmel an der St. Gabriel-Kirche unter freiem Himmel.

Haseldorf | „Und siehe da, es war sehr gut“: Dies ist das Motto eines Open-Air-Konzerts am Sonntag, 29. August, im Schlosspark an der Haseldorfer Kirche St. Gabriel. Ab 17 Uhr treten dort Jörg Dehmel (Cembalo), Angelika Buchholz (Viola da gamba), Kerrin Brinkmann (Alt) und Ute Dehmel (Blockflöte) vor ihr Publikum und präsentieren Werke von Georg Friedrich Händel ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen