CO2-neutrale Wärmeversorgung : Lohnt sich ein Holzheizkraftwerk für Holm?

Avatar_shz von 14. Mai 2022, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Die Gemeinde Holm will ein eigenes Holzhackschnitzel-Heizkraftwerk errichten.
Die Gemeinde Holm will ein eigenes Holzhackschnitzel-Heizkraftwerk errichten.

Die Gemeinde Holm will einen Schritt zur CO2-Neutralität gehen. Die Idee: ein eigenes Nahwärmenetz. Doch lohnt es sich finanziell und ökologisch?

Holm | Die Idee, Teile der Gemeinde Holm und Unternehmen mit einem Nahwärmenetz zu versorgen, gibt es bereits seit mehr als einem Jahr. Passiert ist bisher wenig. Das soll sich jetzt ändern. „Wir müssen jetzt weiterkommen, entschließen, dass wir es grundsätzlich machen“, sagte Tobias Zeitler (CDU) am Donnerstagabend im Bauausschuss der Gemeinde. Aus seiner S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen