Hamburg-Rissen : Test gelungen: Wildgehege Klövensteen lockt rund 1050 Besucher an

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 09:37 Uhr

shz+ Logo
Das Sika-Wild im Forst Klövensteen erlebte am vergangenen Wochenende erstmals seit Wochen wieder Besucher im Wildgehege.
Das Sika-Wild im Forst Klövensteen erlebte am vergangenen Wochenende erstmals seit Wochen wieder Besucher im Wildgehege.

Das Wildgehege am Stadtrand öffnete am 12. Juni erstmals unter Corona-Auflagen. Der Test war erfolgreich, eine dauerhafte Öffnung ist aber noch nicht sichergestellt.

Hamburg-Rissen | „Das Bezirksamt Altona blickt zufrieden auf die Öffnung des Wildgeheges Klövensteen am vergangenen Wochenende zurück“, sagte Mike Schlink, Pressesprecher des Bezirksamts Altona auf Anfrage von shz.de. Bei dem Testbetrieb am vergangenen Wochenende (12. und 13. Juni) unter Corona-Auflagen waren am Sonnabend etwa 350 Besucher auf der Anlage, am Sonntag w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen