Light-Version : Erntedank in Holm: Durch diese Straßen fahren die geschmückten Wagen in diesem Jahr

Avatar_shz von 28. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Schon im vergangenen Jahr war alles anders: Martina Ringel (links) fuhr Pastorin Susanne Schmidtpott mit geschmücktem Oldtimer-Trecker zu den verschiedenen Orten der Erntedank-Gottesdienste.
Schon im vergangenen Jahr war alles anders: Martina Ringel (links) fuhr Pastorin Susanne Schmidtpott mit geschmücktem Oldtimer-Trecker zu den verschiedenen Orten der Erntedank-Gottesdienste.

Nach dem Gottesdienst setzt sich der Erntedank-Umzug gegen 11 Uhr in Bewegung. Ziel ist das Heimatmuseum, vor dem im Anschluss gefeiert werden soll.

Holm | Erntedank, das darf in Holm nicht ausfallen. Im vergangenen Jahr hatte bereits Corona den Aktiven des Förderkreises für Kultur und Brauchtum als Veranstalter der sonst dreitägigen Festivitäten einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ernteball, Umzug und Bühnenprogramm mussten abgesagt werden. Doch Kreativität rettete das Fest doch noch. Martina Ringe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen