CO2-neutrale Wärmeversorgung : Holm schiebt Planungen für Holzheizkraftwerk an

Avatar_shz von 25. März 2021, 16:32 Uhr

shz+ Logo
Symbolfoto: CO2-neutrale Wärmegewinnung mit Brennstoffen aus der Region: Holm will mit seinem Nahwärmenetz und einem Holzheizkraftwerk neue Wege gehen.
Symbolfoto: CO2-neutrale Wärmegewinnung mit Brennstoffen aus der Region: Holm will mit seinem Nahwärmenetz und einem Holzheizkraftwerk neue Wege gehen.

Das Nahwärmenetz soll Gebäude im Gemeindequartier sowie Betriebe perspektivisch, aber auch Privathäuser versorgen.

Holm | Ein Nahwärmenetz mit der Nutzung von Energieträgern, die quasi vor der eigenen Haustür als Bio-Abfall anfallen, das ganze CO2-neutral: Mit seinem Projekt Holzhackschnitzel-Heizkraftwerk will Holm neue Wege bei der Versorgung von Gebäuden im Gemeindequartier, aber auch von Privathaushalten und Gewerbebetrieben gehen. Einstimmig hat der Gemeinderat m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen