Pinneberger Straße : Bauarbeiten in Wedel sorgen für Ärger – und längere Sperrungen

Avatar_shz von 27. Oktober 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Seit Mai ist die Pinneberger Straße in Richtung Roland ab der Einmündung Breiter Weg gesperrt. Zuletzt wurde auch die Einfahrt in die Wiedetwiete, die zunächst noch offen war, untersagt.
Seit Mai ist die Pinneberger Straße in Richtung Roland ab der Einmündung Breiter Weg gesperrt. Zuletzt wurde auch die Einfahrt in die Wiedetwiete, die zunächst noch offen war, untersagt.

Teils extreme Mehrbelastungen auf den Ausweichstrecken und Verlegung der Buslinien: FDP und Grüne kritisieren die Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke. Die nennen nun Ende November als neues Fertigstellungsdatum.

Wedel | Sie kappt zwei Buslinien, sorgt für richtig viel Verkehr im beruhigten Steinberg und für Staus, die sich nicht selten über die komplette Länge des Autals zwischen Breitem Weg und Bahnübergang, teilweise sogar darüber hinaus, erstrecken: die Sperrung in der Pinneberger Straße. Seit Mai ist der Abschnitt zwischen Wiedestraße und Breiter Weg dicht. Der G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen