2. Basketball-Bundesliga ProB : Familien-Tradition beim SC Rist: Jacob Hollatz folgt Bruder Justus

Avatar_shz von 13. Juli 2021, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Eine Familie, eine Leidenschaft: Justus Hollatz (20, links) und Bruder Jacob Hollatz (22) werden sich ab sofort wieder häufiger über den Weg laufen.
Eine Familie, eine Leidenschaft: Justus Hollatz (20, links) und Bruder Jacob Hollatz (22) werden sich ab sofort wieder häufiger über den Weg laufen.

Justus Hollatz reifte in Wedel zum Bundesligaspieler – ab der kommenden Saison wird auch Bruder Jacob (22) für den SC Rist auf Korbjagd gehen. Der Aufbauspieler soll eine Führungsrolle übernehmen.

Wedel | Der Kooperation zwischen dem SC Rist und den Hamburg Towers sei dank, kommt mit Jacob Hollatz ein Bundesliga-erfahrener Mann nach Wedel. Dem 22-Jährigen wurde ein Paket geschnürt, das ihm einerseits ermöglicht, beim SC Rist weiter auf hohem Niveau Basketball zu spielen und andererseits in der Towers-Jugend im Bereich Athletik und Leistungsoptimierung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen