Basketball : SC Rist Wedel beantragt erneut Lizenz für 2. Bundesliga ProB

Avatar_shz von 21. April 2021, 12:52 Uhr

shz+ Logo
Benka Barloschky (links), hier im Gespräch mit Maksim Gorbachov, wird als Trainer des SC Rist Wedel in der kommenden Saison auf viele bekannte Gegner treffen.
Benka Barloschky (links), hier im Gespräch mit Maksim Gorbachov, wird als Trainer des SC Rist Wedel in der kommenden Saison auf viele bekannte Gegner treffen.

Die Wedeler treffen in der neuen Saison auf viele bekannte Gegner. Zudem gibt es Aufstiegsanwärter aus der Regionalliga.

Wedel | In der Beethovenstraße in Köln, wo die Geschäftsstelle der 2. Basketball-Bundesliga ihren Sitz hat, ging in der vergangenen Woche reichlich Post ein. Die Vereine, die in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga ProA und ProB antreten wollen, mussten bis zum Donnerstag, 15. April, ihre Lizenzanträge einreichen. Tatsächlich stellten die Verantwortliche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen