Social

Im Fachgebiet Biologie hatte das Team der Wedeler Gebrüder-Humboldt-Schule den zweiten Platz belegt. Hierfür gab es zwar keine Qualifikation für die nächste Runde, aber 60 Euro Preisgeld. Ebenfalls aus Wedel kommt Silas Ostertun (nicht abgebildet), der mit seinem Projekt „Wie stabil ist Papier?“ den  mit 45 Euro belohnten dritten Preis in der Kategorie Physik belegte. :

Jung und wissenshungrig

Tornescher Team qualifiziert sich für den Landesentscheid / 42 Gruppen stellen ihre Projekte in Elmshorn vor

Weitere Singles in Schleswig-Holstein suchen, finden und kennenlernen:

Bild des Tages Mehr Bilder