zur Navigation springen
Wedel-Schulauer Tageblatt

18. August 2017 | 20:34 Uhr

Kulturforum : 39. Kunstmarkt in Wedel

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Kulturforum veranstaltet zum 39. Mal den Wedeler Kunstmarkt. Am 8. und 9. November bieten 32 Aussteller ihre Objekte an.

Wedel | Monika Dohmen ist sich sicher: „Viele Menschen möchten nicht immer nur Massenware kaufen.“ Die Vorsitzende des Wedeler Kulturforums ist daher leidenschaftlich auf der Suche nach Ausstellern für den jährlichen Kunstmarkt in der Rolandstadt. Für Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. November, lädt der Verein wieder zum Stöbern in das Wedeler Rathaus, Rathausplatz 3-5, ein. 32 Künstler und Kunsthandwerker werden dann auf allen drei Etagen des Verwaltungsgebäudes ihre Werke anbieten. Von 11 bis 18 Uhr stehten die Türen an beiden Tagen offen. Dohmen gibt die Maxime aus: „Die Leute müssen gleich beim Reinkommen ‚Wow‘ sagen.“

Für die Begeisterung der Zuschauer sollen beispielsweise die handgefertigten Bucheinbände von Elisabeth Maslowski sorgen – aus Holz. Auch die Produkte von Ursula Leukefeld gefallen Dohmen gut: „Sie ist schon mehr als 80 Jahre alt und stellt immer noch wunderschöne handbemalte Puppen her.“ Ebenfalls wieder dabei ist Drechsler Robert Gütschow. „Kunstvolle Holzarbeiten, nach alter Handwerkstechnik gefertigt“, kommentiert Dohmen begeistert. Klaus Leder wird seine Masken live am Stand anfertigen, die Besucher können ihm dabei über die Schulter gucken.

Die Vorsitzende des Vereins hat kein Problem damit, gute Aussteller für die Veranstaltung zu finden. Nach beinahe 40 Jahren hat sich der Wedeler Kunstmarkt einen guten Ruf erarbeitet. Teilnehmer kommen nicht nur aus dem Hamburger Umland, sondern auch aus Berlin, Hannover oder dem ländlichen Niedersachsen. Dohmen ergänzt: „Manchmal sogar aus Süddeutschland.“

Begleitet wird der Kunstmarkt wie immer von einer Tombola. 1100 Lose werden verkauft. 550 an jedem Tag. „Als Preise gibt es natürlich keine Kaffeemaschinen zu gewinnen“, betont Dohmen, Stattdessen stiften alle Aussteller Werke, die dann verlost werden. Die Einnahmen gehen an das Theater Wedel.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 23.Okt.2014 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen