Haselau : 32-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall

kreis_tvr_toedlicher_unfall_haselau_18
1 von 2

Der 32 Jahre alte Fahrer eines schwarzen Audis ist am Sonntagmorgen kurz vor Haselau von der Straße abgekommen, gegen einen Baum gekracht und in seinem Auto gestorben.

shz.de von
15. März 2015, 18:45 Uhr

Der 32 Jahre alte Fahrer eines schwarzen Audis ist am Sonntagmorgen kurz vor Haselau von der Straße abgekommen, gegen einen Baum gekracht und in seinem Auto gestorben. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr hatten versucht, den Mann zu reanimieren. Ohne Erfolg. Der 32-Jährige war laut Polizei gegen 10.15 Uhr auf der Straße Heister Feld (L  261) unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Die Straße war während des Einsatzes gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Klärung der Unfallursache ist eine Sachverständiger der Dekra hinzugezogen worden. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte bis etwa 11.30 Uhr an.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen