zur Navigation springen

Blaulichtmonitor : 21-Jähriger nachts in Wedel überfallen

vom

Zwei Männer bedrohen den 21-jährigen Hamburger in der Wedeler Mühlenstraße.

shz.de von
erstellt am 25.Sep.2015 | 16:57 Uhr

Wedel | Ein 21 Jahre alter Mann aus Hamburg ist in der Nacht zu Freitag in der Wedeler Mühlenstraße überfallen worden. Das teilte die Polizei mit. Laut Polizeisprecherin Silke Westphal haben zwei Männer gegen 2.10 Uhr ihr Opfer angesprochen und mit einem Messer bedroht. Sie hätten Geld gefordert. Wie Westphal weiter berichtete, sei der 21-Jährige in Richtung S-Bahnhof geflohen. Die Angreifer hätten den Hamburger jedoch eingeholt und mit einer Flasche am Kopf verletzt. Als der 21-Jährige seine Flucht dennoch fortgesetzt habe, hätten die Angreifer von ihm abgelassen. Laut Polizei handelt es sich bei den Tätern um zwei etwa 25 Jahre alte und etwa 1,80 Meter große Männer. Beide trugen eine Jogginghose. Hinweise nimmt die die Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101-2020 entgegen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen