Kreis Segeberg : Vier Verletzte bei Unfall in Henstedt-Ulzburg

Eine 35-Jährige gerät mit ihrem Auto in einer Kurve in den Gegenverkehr und prallt dort gegen einen weiteren Pkw.

shz.de von
23. Juni 2018, 18:06 Uhr

Henstedt-Ulzburg | Bei einem Unfall in Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg) sind am Samstagnachmittag vier Menschen verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen sei eine Autofahrerin mit ihrem Wagen in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen, sagte eine Polizeisprecherin.

Die 35 Jahre alte Unfallverursacherin, zwei weitere Insassen ihres Autos sowie der 51 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs wurden verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert