Vereinstreffen : Wieder vielfältiger Tierschutz in Tornesch

Avatar_shz von 28. Mai 2019, 16:05 Uhr

shz+ Logo
Die Vorsitzende des Tierschutzvereins Tornesch und Umgebung Stefanie Martens (erste Reihe Bildmitte) und ihr Vorstandsteam stellen sich motiviert allen Aufgaben rund um den Tierschutz.
Die Vorsitzende des Tierschutzvereins Tornesch und Umgebung Stefanie Martens (erste Reihe Bildmitte) und ihr Vorstandsteam stellen sich motiviert allen Aufgaben rund um den Tierschutz.

Jahresbericht 2018: Rettung von 15 Kitten, Kastration von 17 Katzen, Hilfe für zwei Pferde und drei Hunde.

Tornesch | Die Mitglieder des Tierschutzvereins Tornesch und Umgebung blicken auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2018 zurück. Das wurde auf der Jahresversammlung deutlich und hat nicht nur mit dem 60-jährigen Bestehen des Vereins, das im vergangenen Jahr mit einem Fest auf der Vereins-Hundewiese am Kanaldamm begangen wurde, zu tun. „Wir haben gemäß unserer Satzun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen