Neues Gewerbegebiet in Tornesch : Wie weit die Planungen für Oha II sind

23-48119641_23-99220571_1530785332.JPG von 16. Mai 2019, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Unternehmen aus Logistik und Handel haben sich im Businesspark an der A 23 niedergelassen. Er soll über die Ahrenloher Straße hinaus erweitert werden.

Unternehmen aus Logistik und Handel haben sich im Businesspark an der A 23 niedergelassen. Er soll über die Ahrenloher Straße hinaus erweitert werden.

Um Platz für ein neues City-Quartier zu schaffen, sollen Gewerbebetriebe umziehen. Ein Gutachten ist in der Mache.

Tornesch | Es wäre eine der größten Veränderungen in der Geschichte der Stadt Tornesch, die Verlagerung mehrerer großer Gewerbebetriebe aus der Innenstadt nach Oha und die Schaffung eines neuen Quartiers auf den frei werdenden Flächen. Zwingende Voraussetzung dafür: Das Gewerbegebiet an der A23 muss vergrößert werden. Die Planungen dafür stehen jedoch noch ganz a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen