Razzia : Wen suchte das SEK gestern in Uetersen?

4367788_800x380_5539377c6f866.jpg

Das SEK rauschte heran und war wenige Minuten später auch schon wieder weg. Anwohner des Großen Sandes hatten beobachtet, wie maskierte, schwerbewaffnete Elitepolizisten mit Schilden und Helmen das Gebäude rückseitig stürmten, in dem früher einmal das Café Bowy zu Hause war.

shz.de von
23. April 2015, 20:16 Uhr

Wen oder was suchte die Polizei dort? Gestern war keine Stellungnahme dazu zu erhalten. Gerüchten zufolge fahndeten die Polizisten nach einem flüchtigen Mann, den sie in besagtem Gebäude anzutreffen hofften.

Was besagtem Beschuldigten vorgeworfen wird, stand gestern bis zum Redaktionsschluss nicht fest.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert