Baumschultechnik 2012 : Weltweites Interesse

3506846_800x554_500ef2b68d1f2.jpg

Gäste aus aller Welt werden einmal mehr im Kreis Pinneberg zu Gast sein, wenn die Messe „Baumschultechnik“ am Donnerstag, 23. August, und Freitag, 24. August, auf dem Gelände des Gartenbauzentrums in Ellerhoop stattfindet.

shz.de von
24. Juli 2012, 21:06 Uhr

Die Leitmesse der Baumschulbranche hat durch die lange Pause von nunmehr sechs Jahren viele technische Neuerungen zu bieten, hat sich in der grünen Welt doch in der Zwischenzeit eine Menge getan.

„Mensch – Innovation – Zukunft’ lautet das Motto der umfangreichen Schau. Ein 8000 bis 10 000 Besucher starkes Fachpublikum wird somit an den zwei Tagen in Ellerhoop erwartet. Dazu werden sich mehr als 300 Hersteller und Handelsunternehmen aus dem In- und Ausland präsentieren.

„Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden – die ersten Aussteller meldeten sich unmittelbar nach Bekanntgabe des Veranstaltungstermins. Das zeigt hohe Motivation“, so Dr. Heinrich Lösing, Geschäftsführender Berater im Versuchs- und Beratungsring Baumschulen, der gemeinsam mit einem Team die Fachschau organisiert. Diverse Welt-Neuheiten sollen in Ellerhoop vorgeführt werden, manche Hersteller sollen dem Vernehmen nach sogar auf diesen Termin hinarbeiten.

Die neueste Technik unmittelbar erleben und sich im Anschluss danach direkt mit anderen Experten austauschen – darauf können sich die Besucher dank eines Web-Portals vorbereiten, in dem Filme zu Ausstellern und deren Produkten zu sehen sind. Trotzdem steht das unmittelbare Erlebnis bei der Leitmesse der Baumschulbranche im Fokus. Es stehen nicht allein Präsentationsflächen in einer Gesamtgröße von sieben Hektar zur Verfügung, auch wurde in den vergangenen Monaten eigens ein 0,5 Hektar großes Vorführgelände gestaltet. Dort sind Pflanzen in den baumschultypischen Abständen zu finden, so dass Maschinen genau wie später im realen Arbeitsprozess beobachtet werden können.

Die Baumschultechnik 2012 wird von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, dem Versuchs- und Beratungsring Baumschulen e.V. und dem Landesverband Schleswig-Holstein im Bund deutscher Baumschulen e.V. sowie Sponsoren veranstaltet. www.baumschultechnik.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert