K22 wird vier Wochen gesperrt : Was Autofahrer in Uetersen und Tornesch jetzt beachten müssen

shz+ Logo
Die Ampelschaltung mit Verkehrseinschränkung am Wischmöhlenweg gehört in vier Wochen der Vergangenheit an. Ab 3.  Juni wird eine Behelfsbrücke montiert. Bis etwa 26. Juni bleibt der Wischmöhlenweg allerdings deshalb für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Die Ampelschaltung mit Verkehrseinschränkung am Wischmöhlenweg gehört in vier Wochen der Vergangenheit an. Ab 3. Juni wird eine Behelfsbrücke montiert. Bis etwa 26. Juni bleibt der Wischmöhlenweg allerdings deshalb für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Start am 3. Juni für Behelfsbauwerk über den Ohrtbrookgraben am Wischmöhlenweg. Keine Durchfahrt bis 26. Juni möglich.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Mai 2019, 16:00 Uhr

Tornesch | Eine gute und schlechte Nachricht zugleich für Autofahrer: Die marode Brücke über den Ohrtbrookgraben am Wischmöhlenweg (K 22) wird durch eine Behelfsbrücke ersetzt. Die Bauarbeiten bedingen jedoch eine ...

nsTcehor | einE gute nud cleehhsct ictarhhcN eihzlugc frü uarthro:Afe Dei dmeroa ekBürc erüb nde nbgoakrrorehOtb am ehmlichnwösWeg 2 )2K( wrid dcruh eeni Bsrlekecfüebh ztster.e eDi iearebutBan egindnbe hcjoed eein tewa rehiöviwegc rugSpern sed glhmeewciöhsnWs frü ned .uahneDvhgrsckergr

eDi ngiituhErnc red slBaetleu iwdr ma go,Mnta .3 Jnu,i ennge.bin Ab twae .h8U 0r3 wrid enik refDnrcahuh in edm ehtstcbanratiSßn eiscwhnz snhTroec ndu sreetenU emrh hiclögm sien. r,eineAgl dnaurret wanirdteL nud nreethmUenn fua rneteseeUr ,ieetS nknöen ide rSeaßt bsi zru eBllaetus ssripaene.

ieD Unigltmeu rfü dne evkgsngeraurhrchD ridw na edn rwiewr,gosenVe na eednn anglsib auf ide tkeänireeghscn eefibkrhBtara iwseengehni erwdu, gdueestclarhsi ndu ebür ide igsEren ear,Sßt edi rJ,nS-ie-anüßstermSeeg ied tWtriskeotc St,rßea nde oesThrecrn W,ge ned rrenUsteee dOsdapn,es ied Baaetnßhrs siowe dei eßGor iwteTe n.rfüeh

erMh rekehVr mi urnZmte

tMi eiren hnoc rheeöhn lnkrtgusreahseebV des ensecTrohr stmtrusOzern und des Ueserenter dapseOsnsd tsi aitdm sbi ntnsdiemes n. Jui26 uz ncehenr, nned os aelgn disn edi neeabiartBu min.tertrei eDi gsdEeichntun üfr eid Erngiunicth rieen slbcükfreeheB eanrtf eid hTrcnereos roPeitlki sed esBusuuscsasha ni rehri FnrgzeuiSrb-tua.

hInne eglfie edi esti ugAust 1820 eesndbehte n,Vtairae sads der icürkbeehrcenB am eWnghlwiöcehms gudaurnf dse clhaenuib asuZdstn unr onhc sir,nipeug mit opmTe 30 udn iesgrnkcnäeth harrbbeaf ,wra nvo gannAf an citn.h

rkrweeachShvertls ebür 75, nnToen rwa htcin erhm anueselsgz ndu esmstu ucdrh ads vmo erknvSraeehrtß nnihhoe taskr eeerquetrtnif orsTnrchee mnsOeutrrzt fn.rhae huAc aehrdfRar dun ngFägßeur detufrn nde hrceeiB inhtc emrh epsraiens nud msustne büre die eKenli ewTiet ni der rkdamFle eeinn enlrägne gWe in ufKa nnhm.ee

eiD tSdat rtätg dei Balsuta

ßdemrueA äteth c,ehnsoTr obhlow es scih bie mde ehWngölwsmheci mu eine ßrseariseKt ,hentald ied tenKso für edi aptAhcgsenlmul liaelne trenga eünsms. nDen ein iets mehr sal 30 hrnJae htdrseneeeb Vtrgrae hseiwzcn dem sKire bngiernPe dun renhcsoT heelbt,anti asds die dtatS edi altaBus tägtr nud raüdf omv Krsie chlrihäj 10006. roEu rlh.täe

nieE dgaacteehn Aneimnutg dre anellmeaAgp rfü twae eriv ehJar isb zu eenmi lneeevtul eieiarterlns s-Aba2 u2uK dcrhu end Krsie nehttä rnTsecho 210.600 orEu eseotkg.t Kesri ndu enrteeUs entäth cshi nitch an edn oKtsen bel.ittieg

nAerds teävhlr se ishc ebi der eBeb,lekcfhüsr dei ahnc lrsuletitFeggn rideew nieen giüngez sVuehserfkslr üfr lela errletVreiehskhmen ewizhscn hoscTner dnu reesneUt eeimgöcrnhl diwr.

rKeis dnu etnreUes ntieebelgi shci na edn tnoKes

peäsreGhc red erchrneTos ruwelgatnV rüefthn umz :fgloEr irseK und reneteUs erntag nov dne 0716.00 Euro ürf sda elltnesAuf dre cBlbkhfeeersü dun edern etiMe rüf evir Jhaer Keosnt imt. eDr rtGoeßli ievlretbb segidllran ieb Tsechnor mti 1.00000 ro.uE teUersne setruet 05.000 ourE ,ieb dre rieKs 2.7005 oE.ru

e„iD ecbsürklefBeh tsi tietcafwlcrishhr asl edi pschmguelAatln udn itgbrn den whrrtee,M sdas huca rde rtShslcw-ea udn drhRrekvea edi etSrcke adbl wdeire teznun kenn.ön Wir sdni dem Kirse frü eid etgu aZnstiermmeuba kr,aanbd“ nttbeo neRé ,zeGeto Lretie sed seTnohercr Bmsaau.t

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen