zur Navigation springen

Dankeschön-Konzert : Vanessa Rojas begeistert gefeiert

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Gut eine Stunde mussten die Anhänger von Vanessa Valera Rojas anstehen und warten, dann endlich kam ihr Idol auf die Bühne – im Trockeneisnebel und mit gelber Strickmütze. Das kostenlose Konzert war ein Dankeschön der DSDS-Teilnehmerin an ihre Tornescher Fans. Vanessa kam, sang und siegte auf ganzer Linie. Anschließend gab sie Autogramme.

shz.de von
erstellt am 13.Apr.2014 | 22:23 Uhr

Mit Songs von Silbermond, Emeli Sandé und Faith Hill brachte Vanessa noch einmal Höhepunkte ihrer Auftritte bei „Deutschland sucht den Superstar“ auf die Bühne. Ihre Stimme hatte in der RTL-Show sogar Pop-Titan und DSDS-Juror Dieter Bohlen vom Hocker gehauen.

Jetzt kamen auch die heimischen Fans in den Genuss einer Live-Performance. Bei der Zugabe mit „Dance Again“ von Jennifer Lopez ging richtig die Post ab. Strickmützen sind Vanessas Markenzeichen, und von denen hatte die talentierte Tornescherin einige mitgebracht, die sie in den Pausen ins jubelnde Publikum warf. Die Fans, von denen die jüngsten nicht älter als sieben waren, drängten sich am Bühnenrand und zückten die Smartphones, um Erinnerungsfotos vom Konzertereignis zu machen. Musikproduzent Roberto Scalisi von „Traumstar Records“ in Schnelsen, der Vanessas Auftritt moderierte, veranstaltete in den Gesangspausen ein Quiz, durch das die Fans mehr über ihren DSDS-Star erfahren konnten. So kam heraus, dass Vanessa am liebsten Pizza isst und dass sie von allen Tieren Hunde am liebsten hat.

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ schaffte es die 23-jährige Vanessa, die gelernte Arzthelferin ist und als Kinderbetreuerin gearbeitet hat, unter die letzten Neun. Dann kam das Aus. Ihrem Motto „Lebe deinen Traum“, das sie neben einem Notenschlüssel als Tattoo auf dem Unterarm trägt, will sie dennoch treu bleiben.

Demnächst geht Vanessa mit dem Produzentenduo Roberto Scalisi und Christian Taubert, mit dem sie schon vor DSDS zusammengearbeitet hatte, ins Aufnahmestudio. Im Sommer sollen zehn deutsche Popsongs erscheinen. Eine dazugehörige Tour folgt im Herbst. Zudem wird Vanessa ab Mai regelmäßig auf Mallorca sein, um Konzerte zu geben. Nächster bisher bestätigter Termin im Kreis Pinneberg: Am Sonntag, 8. Juni, steht ein Auftritt beim Pinneberger Quellentalfest an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert