Corona-Krise und Emotionen : Valentinstag: Kita-Kids aus Uetersen schicken ihren Erziehern Herzenswünsche

plath_klaus_75R_7419.jpg von 11. Februar 2021, 11:15 Uhr

shz+ Logo
Leoni (von links), Amrei und Yorik wünschen sich ihre Spielkameraden zurück. Das ist ihnen ein Herzensbedürfnis.

Leoni (von links), Amrei und Yorik wünschen sich ihre Spielkameraden zurück. Das ist ihnen ein Herzensbedürfnis.

Bemerkenswert sei, sagt die Kita-Leiterin, dass sich die Wünsche der Kinder wenig um materielle Dinge drehten.

Uetersen | Dass Kinder eine der am stärksten von den Einschränkungen betroffenen Gruppe sind, wird von Experten längst nicht mehr bestritten. Ganz im Gegenteil: Jüngst mehren sich die Anzeichen dafür, dass die Psyche der Kinder unter dem Lockdown leidet – zuweilen sehr stark. Die Rede ist inzwischen auch von psychischen Erkrankungen als Folge des Lockdowns von Ki...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen