Ludwig-Meyn-Gymnasium : Uetersener Schüler diskutieren mit Politikern

Avatar_shz von 08. Mai 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Podium saßen unter anderem Sozialdemokrat Enrico Kreft (von rechts), die WiPo-Schüler Malte Treiber und Malin Clausen sowie Lars Kuhlmann (CDU).
Auf dem Podium saßen unter anderem Sozialdemokrat Enrico Kreft (von rechts), die WiPo-Schüler Malte Treiber und Malin Clausen sowie Lars Kuhlmann (CDU).

Vorbereitung zu Europawahl: Vertreter aller fünf Bundestagsparteien legten Obersstufenschülern ihre Positionen dar.

Uetersen | Bei einer Podiumsdiskussion hatten Vertreter aller fünf im Bundestag vertretenen Parteien gestern Gelegenheit, Oberstufenschülern des Ludwig-Meyn-Gymnasiums ihre politischen Positionen darzulegen. Im Vorfeld geäußerte Kritik, dass auch ein AfD-Vertreter geladen war, wollten die Schüler des WiPo-Profils nicht gelten lassen. Vorbereitet wurde die Diskuss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen