Corona-Lockerungen : Uetersen und Tornesch öffnen wieder: Wie sich die Händler vorbereiten und welche Fragen noch zu klären sind

Avatar_shz von 16. April 2020, 21:10 Uhr

shz+ Logo
Die Händler in Uetersen und Umgebung gehen die Lockerungen in der Corona-Krise mit gemischten Gefühlen an. In einem sind sich aber alle einig: Es kommt sicher wieder mehr Leben in die derzeit leere Innenstadt.

Die Händler in Uetersen und Umgebung gehen die Lockerungen in der Corona-Krise mit gemischten Gefühlen an. In einem sind sich aber alle einig: Es kommt sicher wieder mehr Leben in die derzeit leere Innenstadt.

Wegen des Infektionsschutzes durften viele Läden nicht mehr öffnen. Nun hat die Bundesregierung Lockerungen angekündigt.

Uetersen/Tornesch | Geschäftsinhaber, die wegen der Corona-Kontakteinschränkungen vor vier Wochen ihre Geschäfte schließen mussten, dürften aufatmen. Die Bundesregierung hat mit den Ländern vereinbart, dass Geschäfte mit bis zu 800 Quadratmetern ab Montag, 20. April, unter Auflagen wieder öffnen dürfen.   Uetersen So ergeht es auch Nina Krompholz von Hobbyzeit in der Stra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen