Feuerwehreinsatz : Uetersen: Bautrupp beschädigt Gasleitung an der Herderstraße

Avatar_shz von 23. Oktober 2020, 11:00 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr Uetersen steht in Bereitschaft, sichert die Einsatzstelle ab.

Die Feuerwehr Uetersen steht in Bereitschaft, sichert die Einsatzstelle ab.

Große Aufregung am Freitagmorgen. Gas strömt aus. Für eine städtische Kita besteht aber zu keiner Zeit Gefahr.

Uetersen | Eine geborstene Niederdruckleitung hat am Freitag (23. Oktober) zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Laut Polizeiangaben hatten Mitarbeiter eines Bautrupps den Auftrag, die Gasleitung an der Herderstraße an verschiednen Stellen freizulegen. Nach Auskunft der Feuerwehr waren die Arbeiter dabei vorschriftsmäßig vorgegangen, hatten sich der Gasleitung also ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert