Kritik : Trotz Corona-Lockdown: Mitarbeiter beim Amt Gums kommen auf mehr als 2800 Überstunden

Avatar_shz von 13. August 2020, 16:30 Uhr

shz+ Logo
2828,07 Stunden standen Ende Juni bei den Mitarbeitern der Verwaltung zu Buche.

2828,07 Stunden standen Ende Juni bei den Mitarbeitern der Verwaltung zu Buche.

Der Amtsdirektor erklärte der Politik jetzt, wieso die Mehrarbeit weiterhin nicht zurückgeht.

Moorrege/Heidgraben | „Gefühlsmäßig dachte ich, dass es weniger sind“, sagte der Heistmer Bürgermeister Jürgen Neumann (CDU). Der Vorsitzende des Hauptausschusses des Amts Geest und Marsch Südholstein (Gums) war am Dienstag (11. August) in dem von ihm geleiteten Ausschuss über die Zahlen, die Amtsdirektor Rainer Jürgensen präsentierte, erstaunt. „Ich ehrlich gesagt auch“, s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen