Essen auf Herd : Tornescher Feuerwehr rückt zu ihrem 100. Einsatz aus

plath_klaus_75R_7419.jpg von 25. August 2020, 13:05 Uhr

Zum 100. Mal in diesem Jahr wurden die Kameraden gebraucht. Eine Frau hatte sich ausgesperrt, während in der Küche das Essen kochte.

Tornesch | Ihren 99. und 100. Einsatz dieses Jahres galt es für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tornesch am Wochenende abzuarbeiten. Wie Wehrsprecher Ralf Diedrichsen mitteilte, gab es am Freitag, 21. August, gegen 23.20 Uhr einen Notruf, nachdem ein Anwohner der Esinger Straße in Höhe der Pinneberger Straße Brandgeruch wahrgenommen hatte. Nahbereich wur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert