Fehlbetrag festgestellt : Tornesch: Ratsversammlung verabschiedet Haushalt 2021 mit Millionen-Minus

Avatar_shz von 21. Dezember 2020, 12:37 Uhr

shz+ Logo
imago0105507738h.jpg

SPD-Politiker Manfred Fäcke erläuterte in Vertretung der Finanzausschussvorsitzenden Sabine Werner (FDP) den Haushalt mit Sperrvermerken und Begleitbeschlüssen. Die Fraktionen erkennen strukturelle Haushaltsprobleme.

Tornesch | Nach Beratungen in drei Finanzausschusssitzungen und dem Ringen um Einsparpotenziale verabschiedeten die Politiker von CDU, SPD und FDP in der Ratsversammlung den Haushaltsplan 2021 mit einem Fehlbetrag in Höhe von 3,8 Millionen Euro. Die Grünen bewertet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen