zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

21. August 2017 | 05:18 Uhr

Knust : Tom Klose auf Headliner-Tour

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Wenn der Musiker seine Akustikgitarre auspackt, bleibt wirklich kein Auge trocken. Mit herzergreifenden Songs macht das junge Talent Tom Klose seit einiger Zeit auf sich aufmerksam und jetzt steht seine nächste Tour vor der Tür.

Der aus Flensburg stammende Sänger und Gitarrist lebt seit einigen Jahren in Hamburg, um seiner großen Leidenschaft Musik in vollen zügen nachgehen zu können. Gemeinsam mit seiner Band und auch solo begeistert Tom Klose mit ausgefeilten Songs, die sich stilistisch irgendwo zwischen Folk, Rock, Pop, Country, Soul und Funk. Die englischen Texte, die zumeist simpel und dennoch mitreißende Geschichten erzählen, komplettieren den unnachahmlichen Sound des Musikers, der mittlerweile mit Acts wie Ed Sheeran, Tim Bendzko, Stu Larsen und vielen anderen durch die Lande gezogen ist. Sein Ziel sei es, seine eigenen Gefühle mit so wenig Worten wie nur möglich zum Ausdruck zu bringen.

Zu seinem musikalischen Stil fand Tom Klose darüber hinaus nach eigenen Angaben durch eine Reise nach Australien. Ursprünglich wollte er sich als Punkrocker einen Namen machen, doch da er im Flugzeug nach Down Under keinen Verstärker für die E-Gitarre mitnehmen konnte, musste zunächst eine Akustikgitarre ausreichen. Während dieser Phase auf der anderen Seite des Globus entdeckte er seine Leidenschaft für die leiseren Töne. Auch bei den ruhigen Songs kann man merken, dass in Tom Klose immer noch eine echte „Rampensau“ steckt. Er kann auch mit leisen Tönen so richtig losrocken. Genau diese paradoxe Mischung macht die Musik von Tom Klose so speziell. Der NDR ist begeistert von Tom Klose und äußert: „Für viele ist er die Überraschung des Abends.“

Nach seiner Debüt-EP „Come Close“ präsentiert der sympathische Sänger nun sein erstes vollständiges Album namens „From Weeds To Woods“. Ab dem 10. April ist das Album überall erhältlich. Am Montag, den 4. Mai, gastiert Tom Klose gemeinsam mit seiner Band im Hamburger Knust, um seine neue Platte vorzustellen. Beginn des Konzerts ist ab 20 Uhr und Tickets gibt es im Vorverkauf zu einem Preis von 15 Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 25.Mär.2015 | 18:38 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert