Friedliches Fest : Tausende Besucher beim 34. Weinfest in Uetersen

shz_plus
Beim  Uetersener Weinfest finden Freunde schnell zusammen.

Beim Uetersener Weinfest finden Freunde schnell zusammen.

Vier Winzer und zwei Weinhändler präsentieren sich. Vorfreude auf die 35. Auflage.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
03. September 2018, 16:15 Uhr

Uetersen | Im Polizeitagebuch wurden zum Glück nur kleinere Scharmützel notiert, die in  direktem Zusammenhang mit dem Weinfest in Uetersen stehen − dem inzwischen 34. Alles in  allem ist es, auch Dank des präsenten...

eeUesntr | Im cPuigbetiehlaoz edrnuw umz Glküc urn rkeleein mlüzhctrSea ro,etnit eid ni  kdmeirte hgenansuZmam mit edm seinWtfe ni sreUteen eetnsh − emd nwensizhci .43 Aesll  ni lelma ist es, uach Dkan dse ernätesnp thdiSieecesehsir,nst hgriu enlegibeb herwdnä eds grievgtinäe t,seFs asd donnteSagnba innees sshuAcbsl eundfeng hta. Auf red hßeelWnraasrümtses ntteah  riev rieWzn und ziwe iäreWhdenln iher tSndeä bfeuguat,a mu  dei bsneet poenrfT aus thenseduc nanLde a.hunuenezscsk Dei eirtnatltaioIätnn arw ntcih eet.tevnrr eSietsn rde etdabirbntrSee raw mna hsic ge iin beüra,rd sads edi esducethn eienW ire mm sers be dewenr udn chsno tztej tim edr nkroreKnuz aus med nphriecsäuoe Alsunad heanltmti kenön n. nUd lwei imt dre aPzlf, seHes,n erd s,eMol med nhRdienal dun Würbttrgmee icgehl nffü ieeeWgnrinon alntshDesudc ertrvtene ae,nwr eumsts fua eeni Btrenideab na uasnaesnmencGchck chau nicth vtectreizh e.rdwen

Dre Vtrcdh,ae assd der tWoinetg − sduemtizn ni miesde Jahr  − nei erseeteUnr nsie ,sums its dre Tacthesa hsdgelec,tu sdsa sda tniWsefe a n aenll v eri gnTea  ovn nni cnoSeshen tteielgbe d.uewr bA udn an wetböekl es ihcs c,liteh hcbleirodh erab wdeur se am emHlim e.in

 

Afu rhie nseoKt rtdfen ü hraed bnnee edn Wrnnzei cuha ide abeirenbrStedt enkmeogm e,isn ied die cktmhnshaca ef eWerblinegite   tnaoenbeg aebnh iew cpSsam ,i kmcuneFhalm und zomScbltra.h

ochnS tztje tefru nma hcis ni Unesrete fua dsa 53. ,efnstiWe das 9021 rgitfeee wedern llos. ftoiclnfeHh eb i nalfseble eugnt inkmeiacslht uBnee.nngidg

zur Startseite