zur Navigation springen

Herbstferienprogramm : Sogar eine JottZett-Übernachtung

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

JottZett-Mitarbeiterin Vera Lempfert hatte pünktlich zum Weltkindertag das Programmheft für die Herbstferien erarbeitet und vorliegen. Anmeldungen für die Aktionen werden im JottZett entgegengenommen und zwar montags bis freitags in der Zeit von 12 bis 18 Uhr.

So gut wie an jedem Ferientag wird es ein Angebot geben, manche Aktionen umfassen sogar mehrere Treffen. Wie beispielsweise der Schlagzeugworkshop, mit dem am Montag, dem 7. Oktober, gestartet wird. Das Angebot für Interessenten ab acht Jahren wird von der Musikerin Ines Baum geleitet. Die Treffen zum Schlagzeugworkshop erfolgen jeweils von 9 bis 12 Uhr im JottZett. Der Workshop richtet sich an Anfänger, als auch an Fortgeschrittene. Spaß beim Ausprobieren von Rhythmen und Techniken ist garantiert. Am 7. Oktober beginnt auch der Musical-Workshop, bei dem Interessenten im Alter von neun bis 18 Jahren Szenen aus dem „Tanz der Vampire“ unter professioneller Leitung des Tanzstudios Alavi und des Gesangsstudios Lazou einstudieren und am 11. Oktober vor Publikum aufführen. Die Treffen erfolgen jeweils von 10 bis 14.30 Uhr im JottZett. In Zusammenarbeit mit der Billardsparte der Uetersener Sportgemeinschaft werden am 14. und 17. Oktober Kinder ab zehn Jahren zum Billardspielen ins JottZett eingeladen. Grundkenntnisse und Regeln werden jeweils von 9 bis 12 Uhr vermittelt. Kinder ab neun Jahren, die gerne klettern, sind am 9. Oktober bei einem Ausflug in die Nordwandhalle Wilhelmsburg willkommen. Treffpunkt ist am Bahnhof um 8.50 Uhr. Zum Bowlen geht es am 16. Oktober von 14.50 bis 19 Uhr nach Itzehoe (ebenfalls Zugfahrt). Interessenten ab zehn Jahren sind willkommen. Kinder von sechs bis zwölf Jahren, die Klang- und Percussioninstrumente selbst herstellen und darauf spielen möchten, sind vom 14. bis 18. Oktober im Workshop des Musikers Michael Baum willkommen. Die Treffen erfolgen jeweils von 9 bis 12 Uhr im JottZett.

Natürlich gehört zum Herbstferienprogramm auch Pizza backen (7. Oktober), Töpfern (8. und 15. Oktober), Spaghetti kochen (10. Oktober), Handytaschen nähen (11. Oktober), Kuchen backen (17. Oktober) und als Höhepunkt eine „JottZett-Übernachtung“ vom 18. auf den 19. Oktober. „Damit erfüllen wir einen Wunsch vieler JottZett-Besucher“, so Vera Lempfert. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren. Ab 18 Uhr wird gemeinsam gekocht, gegessen, gespielt, über Leinwand ein „Wunsch“-Film gesehen, geklönt, irgenwann auf Luftmatratzen und in Schlafsäcken eingehüllt geschlafen und am nächsten Morgen zusammen gefrühstückt.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Sep.2013 | 21:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert