Erziehungsangebot : So werden Kinder im Waldkindergarten in Moorrege betreut

Avatar_shz von 18. Oktober 2020, 11:20 Uhr

shz+ Logo
Sandra Hamann (vorn) liebt ihre Arbeit als Leiterin des Moorreger Waldkindergartens Waldzauber.

Sandra Hamann (vorn) liebt ihre Arbeit als Leiterin des Moorreger Waldkindergartens Waldzauber.

Ein Waldkindergarten bietet ganzjährig viel Bewegung an der frischen Luft. Gestärkt wird auch der Gemeinschaftssinn. Wir haben uns dort umgeschaut.

Moorrege/Haseldorf | In den Gemeinden Haseldorf und Hetlingen gibt es Bestrebungen, Naturkindergärten zu gründen. Wie das geht und funktioniert, damit kennt sich Sandra Hamann bestens aus. Die Moorregerin hatte als Heilpädagogin gearbeitet und suchte nach neuen Wegen. 2002 wurde auf ihre Initiative ein Kita-Verein gegründet, 15 Mädchen und Jungen im Alter von drei bis sec...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen