Bauvorhaben Spielhagen : Richtfest Langenhof

4070915_800x627_53712131bd220.jpg

Trübe war’s. Und damit stellte das Wetter während des Richtfestes der drei Neubauten an der Straße Langenhof einen Kontrast dar, der größer nicht hätte sein können. Denn was da gerichtet wurde, kann sich mehr als nur sehen lassen.

shz.de von
12. Mai 2014, 21:28 Uhr

KFW 70 ist dabei der Standard, der das Portemonnaie schont. 18 Wohnungen, zu erreichen per Fahrstuhl, werden gebaut, ein Discounter befindet sich quasi vor der Haustür, zwei Bushaltestellen ebenfalls. Bauherr Stephan Spielhagen von der gleichnamigen Bauunternehmung aus Haseldorf, hat die Entscheidung, die grüne Wiese zu bebauen, nicht bereut. Im Gegenteil: Bereits während der Bauphase konnten weit mehr als die Hälfte aller Wohnungen verkauft werden.

Das Richtfest, Feier für die am Bau beteiligten Handwerker, erfolgte ein halbes Jahr nach Grundsteinlegung. Den Richtspruch hielt Jörg Hartmann, Zimmerermeister aus Haseldorf. Mit der Fertigstellung des ersten Blocks (sechs Wohnungen) wird im Oktober/November gerechnet. Die Wohnungsgrößen bewegen sich zwischen 65 und 90 Quadratmetern, vertrieben werden sie durch das Immobilienbüro Wiech/Groß Nordende. Telefonisch erreichbar ist der Makler unter 04122/44444.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert