Starke Rauchentwicklung : Qualmender Grill in den Morgenstunden in Heidgraben: Nachbar wählt 112

Weil er am frühen Morgen Rauch auf dem Nachbargrundstück bemerkte, rief ein Heidgrabener die Feuerwehr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

groe_susi_20190806_75S_5677a.jpg von
02. Juni 2020, 19:43 Uhr

Heidgraben | Für 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Heidgraben begann der Pfingstsonntag (31. Mai) früh und unsanft: Um 5.53 Uhr wurden sie von ihrem Pieper aus dem Schlaf gerissen – Stichwort: „Rauchentwick...

iHrbdngaee | Frü 20 rasEäfkiztten erd geielrFnliiw ewrFreheu aenebrdHgi nneagb der snftPoangtisgn 31(. aiM) ührf dnu nau:fnst Um 35.5 hUr dwuner eis ovn miher eirPep sau emd alfcSh ersingse – htciS:rowt huReuncw„kagitnlc sau .eGdu“äeb

Nru ul,Qam kein Fruee

Wie cnrWhsireeprhe Vseaans tfeSenf ib,erehttc teilne euFuee,rwltrehe ielPoiz nud gdeRnnutstseit umz tiotsnarEz ni dei Dßarterofs ni e.rnabeHgdi otDr thtea eni aachrNb edi stkera Rwninhuuagctklec ma enfrhü goeMrn teebhbtaoc ndu dei Ferweehur fneure.g rVo rtO lsettle sihc rhsaue, asds es ekin reFeu ag.b rDe Rucah reürht r,eadh dssa der rohnweAn neilglr lleotw. niE Enengieifr erd enchrztsrBadü arw hreda nciht .hrifeeroldcr

taznisE am :garVot tsA dohrte fua erßSat zu anllfe

hcSon ma orVagt enrwa edi gebrrndeiHae reweeFehueutrl nsgvreeeb ukrsüc:tega mA bnSaneodn .(30 aMi) dwuer am päsnet oVgmtrati ni dre gaJsßtrreeä nei tsA e,ltdmeeg edr uz lnfael rt.eohd sAl edi fniäEtearztks vor trO anrfitnee, awr reisde djehoc nscoh vno ineme nateaPssn sibeteie tueämgr orn.dew

HTMXL Bcokl | ihtmaltlonBiocur üfr lriAket

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert