Bei Verkehrskontrolle : Polizei stoppt 14-jährigen Autofahrer in Uetersen

Mit einem SUV rasten drei Jugendliche in der Nacht von Montag auf Dienstag durch die Straße Röpckes Mühle.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. April 2019, 16:08 Uhr

Uetersen | Die Polizei hat in der Nacht zu Dienstag einen Autofahrer gestoppt, der mit einem SUV der Marke Hyundai im Bereich der Straße Röpckes Mühle durch Uetersen (Kreis Pinneberg) gerast ist. Gemessen wurde sein...

erUetens | Die lizePio tah in rde Nacth uz tginseDa eneni aforerhtuA ettopp,gs erd mit einme UVS rde Mkera ayuindH im ecirBeh red ßaretS ösRepkc Meühl rhucd sreUetne (eKirs gnP)brenie egastr si.t mensGees dwreu eenis ghntGwsidkiceie awrz cni,ht chdo die Pszeilonit ensthtcäz iseed afu 08 sib e menu0teS9tdinoklr, ewi prrecoszePiheil cNoi röMell neeegbgrü hsde.z atsg.e

lAs dei eBtamen asd euzragFh ile,annhet llsettne sei efs,t sads esdsne aFerrh tres 41 earhJ lat t.is reniE sineer ebnie,d efbsalnel  eh4arJ1 ,letan fMtrireha hetta sreien tMuter end cuehssültAosl tglkeau dnu csih atdmi sua dre Wnhonug .lchiscegehn gGeen nde hFrear wdri engwe nsaerhF hoen Fraeubansrhl,i egnge end sslcSbdiheeül gneew eMthtaäftircst irlt.emett Dei eidr ueilnngdJhec dwnreu zu einrh rnczethnsebriiuhteeEgg a.tberchg

HXLMT coklB | rotloaculhinimtB ürf eitkA lr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert