Finanzausschuss Tornesch : Nachtrag hebt Haushaltssperre bald auf

Avatar_shz von 20. September 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
In Tornesch kneift es finanziell. Die Politiker kommen um schmerzliche Entscheidungen wohl kaum herum.

In Tornesch kneift es finanziell. Die Politiker kommen um schmerzliche Entscheidungen wohl kaum herum.

Freiwillige Leistungen sind gesichert. Das Haushaltsdefizit wurde auf fünf Millionen Euro gesenkt.

Tornesch | Mit drei Stimmen (SPD: 2; FDP: 1) haben die Tornescher Politiker im Finanzausschuss den Nachtragshaushalt 2019 verabschiedet und der Ratsversammlung zur Annahme empfohlen. CDU (4) und Grüne (2) enthielten sich. Durch von der Verwaltung in allen Fachbereichen vorgeschlagene und mit der Politik im nicht öffentlichen Arbeitskreis Haushaltskonsolidierung d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen