zur Navigation springen

Lebendiger Adventskalender : Mit Gesang durch den Advent

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Angeregt durch die bundesweite Aktion „Lebendiger Adventskalender“ gibt es nun auch in Heidgraben den „Lebendigen Advent“.

Denn Rosemarie Weber, langjährige Kassenwartin im Heidgrabener Schulverein, hatte sich bereits über die Erlöserkirchengemeinde in Uetersen in den Vorjahren an der Adventsaktion als Gastgeberin beteiligt und hat nun weitere Mitstreiter in Heidgraben dafür gewonnen. Darunter Privatpersonen, die Liedertafel, der Kindergarten, der Jugendvorstand des Heidgrabener Sportvereins und der Schulverein.

Das gemeinsame Singen im Advent startet in Heidgraben am Dienstag, dem 29. November. Erste Gastgeberin ist Rosemarie Weber. Sie lädt Jung und Alt ein, sich um 18 Uhr am Heideweg 29 unter dem Carport einzufinden. In dem Liederheft für die Aktion „Lebendiger Adventskalender“ sind 24 Lieder enthalten. Rosemarie Weber hat bereits Lieder ausgesucht und stellt für die Teilnehmer die Texte bereit. Die Besucher werden gebeten, für das Lesen der Liedtexte eine Taschenlampe mitzubringen sowie für den wärmenden Punsch, den Rosemarie Weber ausschenken wird, einen Becher. Auch das Singen bei den anderen Mitgestaltern wird jeweils um 18 Uhr beginnen und etwa eine halbe Stunde dauern. Die Gastgeber sorgen für die Liedtexte, Tee oder Punsch.

Bis Weihnachten wird in Heidgraben 13-mal ein Türchen des „Lebendigen Adventskalenders“ mit Gesang geöffnet. Teilnehmer jeden Alters sind zum Mitsingen oder Zuhören herzlich willkommen.

Termine und Gastgeber: Dienstag, 29. November, Fam. Weber, Heideweg 29; Donnerstag, 1. Dezember, Fam. Kiesner, Dorfstraße 35; Freitag, 2. Dezember, Fam. Grygo, Rue de Challes 53; Dienstag, 6. Dezember, Fam. Jacobs, Buchenweg 26; Donnerstag, 8. Dezember, Fam. Timm, Lindenweg 19; Freitag, 9. Dezember, Fam. Freimark, Heideweg 2a; Dienstag, 13. Dezember, Fam. Ebeling, Meisenstieg 4; Donnerstag, 15. Dezember, Fam. Priedemann, Rue de Challes 29; Freitag, 16. Dezember, Sportverein-Jugendvorstand, Jugendraum im Sportlerheim; Montag, 19. Dezember, Schulverein, Grundschulhof; Dienstag, 20. Dezember, Fam. Schmedes, Bergstraße 64; Mittwoch, 21. Dezember, Kindergarten, Uetersener Straße; Donnerstag, 22. Dezember, Liedertafel, Gemeindezentrum

zur Startseite

von
erstellt am 25.Nov.2011 | 20:17 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert