Unfall bei Heist : Mercedes prallt gegen Baum: Polizisten reanimieren schwerverletzten Mann

Avatar_shz von 09. November 2020, 11:40 Uhr

shz+ Logo
Der schwarze Mercedes war nach ersten Angaben der Polizei offenbar mit hohem Tempo auf gerader Strecke gegen einen Straßenbaum geprallt.

Der schwarze Mercedes war nach ersten Angaben der Polizei offenbar mit hohem Tempo auf gerader Strecke gegen einen Straßenbaum geprallt.

Der Streifenwagen war kurz nach dem Unglück vor Ort. Die Beamten retteten den Mann aus seinem Fahrzeug.

Heist | Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 431 bei Heist (Kreis Pinneberg) ist am Montag (9. November) ein Mann (58) schwer verletzt worden. Er war aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Mercedes gegen einen Baum geprallt. Polizisten retteten ihn aus seinem Fahrzeug und reanimierten ihn. Die Kontrolle verloren Nach ersten Angaben der Polizei war der Autofa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert