zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

20. Oktober 2017 | 14:57 Uhr

Kirchenkonzert : Leckerbissen für Klassikfans

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Was passiert, wenn zwei befreundete Musiker aus vermeintlich unterschiedlichen Richtungen zusammenkommen, um ein gemeinsames Projekt durchzuführen? Wer es wissen will, sollte am Freitag, 15. Juni, um 20 Uhr in die Erlöserkirche am Ossenpadd kommen.

shz.de von
erstellt am 29.Mai.2012 | 21:08 Uhr

Hans-Joachim Lustig, Chorleiter unter anderem der Männerstimmen der Chorknaben Uetersen und Stefan Kuchel, in Lübeck an der Musikhochschule tätig und insbesondere als charismatischer Saxophonist in verschiedenen Jazz-Formationen und als Solokünstler bekannt, arbeiten schon seit einigen Jahren zusammen.

Verschiedene „offene Projekte“ wurden gemeinsam gestaltet, auch in Uetersen. Und nun soll es ein weiteres Konzert geben, an dem die Männerstimmen der Chorknaben, mehrfach auf nationaler und internationaler Ebene ausgezeichnet, und Stefan Kuchel mitwirken. Da es für die Besetzung „Männerchor und Saxophon“ keine Originalliteratur gab, begannen die beiden Initiatoren zum einen, selbst Stücke zu arrangieren (vom Spiritual „Joshua fit the battle“ bis zum Pop-Klassiker „Mad world“), zum anderen aber auch speziell für dieses Projekt Musik schreiben zu lassen.

In den vergangenen Jahren entstanden dabei eine Reihe von Titeln zu den Themen „Licht“ oder „Liebe“. International renommierte Komponisten wie Vytautas Miskinis (Vilnius) und Ugis Praulins (Riga) schrieben Musik für diese Besetzung, die mehrfach mit großem Erfolg aufgeführt wurde.

In dem Konzert in der Erlöserkirche werden weitere Uraufführungen zu hören sein: Ola Gjeilo (Norwegen/USA) und Paul Mealor (Aberdeen, bekannt geworden durch sein „Ubi caritas“ anlässlich der Trauung von Kate und William im vergangenen Jahr) haben für die Männerstimmen der Chorknaben Stücke geschrieben, die am 15. Juni erstmals aufgeführt werden.

Karten zu dieser wirklich besonderen Veranstaltung, die Klassikfans nicht versäumen sollten, sind zum Preis von 13 Euro (sieben Euro) an der Abendkasse erhältlich. Weitere Termine, an denen das Konzert zu hören ist, sind der 16. Juni, dann in der St. Jakobi Kirche in Lübeck (20 Uhr) und der 17. Juni, in der Marienkirche Quickborn (17 Uhr). „www.chorknaben-uetersen.de“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert