zur Navigation springen

10. Stadtwerkelauf : Laufen macht Spaß und verbindet

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Fast 500 Läufer und Walker jeden Alters hatten im vergangenen Jahr am 3. Oktober am Stadtwerkelauf teilgenommen. Die Organisatoren der Leichtathletikabteilung des TuS Esingen und die Sponsoren würden sich freuen, wenn auch diesmal so viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene teilnehmen und damit deutlich machen, dass Sport verbindet und in der sportfreundlichen Kommune Tornesch gefördert wird.

shz.de von
erstellt am 14.Sep.2015 | 21:24 Uhr

„Beim Stadtwerkelauf steht nicht der Leistungsgedanke im Mittelpunkt. Unser Lauf ist eine Breitensportveranstaltung und das soll auch diesmal, beim nun zehnten Stadtwerkelauf, so sein“, betont Michael Ammann, Leiter der Leichtathletikabteilung des TuS Esingen. Start und Ziel der Läufe (5 Kilometer-Lauf: 9 Uhr; 5 Kilometer-Walken: 9.05 Uhr; 10 Kilometer-Lauf: 10.15 Uhr; 3 Kilometer-Lauf: 11.50 Uhr; Kinderlauf: 12.30 Uhr; Bambinilauf: 12.45 Uhr) erfolgt wie gewohnt auf dem Gelände der Feuerwache Esingen. 40 Helferinnen und Helfer sowie Mitglieder der Feuerwehr Tornesch werden zu einem reibungslosen Ablauf des Sport-Events beitragen. Die Feuerwehrleute sorgen als Streckenposten für Sicherheit und verkaufen Würstchen und Getränke. Am Stadtwerkestand gibt es für die Läufer Bananen und Mineralwasser gratis.

Neben den Stadtwerken Tornesch als Hauptsponsor unterstützen das Autohaus Dirk Reimers aus Pinneberg, der Edekamarkt Familie Hollender, die Gesellschaft für Betriebliche Pensionsplanung der Haspa sowie das Restaurant Himara die Austragung des Laufes. Anmeldungen werden bis zum 28. September entgegengenommen. Wer sich kurzfristig für eine Teilnahme entschließt, darf sich am 3. Oktober noch bis spätestens eine Stunde vor dem jeweiligen Lauf anmelden. Dann kommt zur Startgebühr von 8 Euro (für Kinder- und Bambinilauf 4 Euro) noch eine Nachmeldegebühr von 5 Euro hinzu.

Wer seinen Namen auf der Startnummer haben möchte, muss sich bis zum 20. September anmelden. Für die Teilnehmer des Kinder- und Bambinilaufes gibt es ein Stadtwerkelauf-T-Shirt gratis, alle anderen Teilnehmer, die sich bis zum 28. September angemeldet haben, können ein T-Shirt für 5 Euro in der Geschäftsstelle der Stadtwerke, Esinger Straße, erwerben. Alle Teilnehmer erhalten eine Medaille. „Wir würden uns freuen, wenn auch wieder Kindergartengruppen und Schulklassen mitmachen. Sie werden besonders gewertet“, hofft Michael Ammann auf Interesse. Die besten Gruppen erhalten Geld für die Gruppen-/Klassenkasse. Für die jeweils besten Erwachsenen in der Einzelwertung gibt es Duschtücher und für die Kinder Gutscheine. www.stadtlauf-tornesch.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert