Langes Tannen : Künstlertreffen unter Bäumen

4384847_800x496_5554cd9e0379c.jpg
1 von 2

Zu Pfingsten geht es wieder nach Langes Tannen. Dort präsentieren Gabriala Schramm und die Stadt Uetersen den 20. Kunst- und Handwerkermarkt in der Museumsscheune und auf dem weitläufigen Freigelände entlang der Heidgrabener Straße. Der Markt beginnt Pfingstsonntag, 24. Mai, um 11 Uhr.

shz.de von
14. Mai 2015, 18:27 Uhr

Zur gleichen Zeit startet er auch am Pfingstmontag. An beiden Tagen haben die Besucher bis 18 Uhr Gelegenheit, das vielfältige Angebot in Augenschein zu nehmen und ausgewählte Stücke zu erwerben Gabriela Schramm rechnet an den beiden Tagen mit bis zu 3000 Besuchern. Zusätzlich werden am Pfingstsonntag mehrere hundert Gottesdienstbesucher erwartet, die in der Ökumene vereint sind und um 11 Uhr die Streuobstwiese bevölkern, um dort von ebenfalls 11 Uhr an den Worten der Pastoren und Diakone zu lauschen.

Die Veranstalterin ist über die Vielfalt ihres Kunst- und Handwerkermarkte begeistert. Und das Angebot kann sich wahrlich sehen lassen. Rund 40 Aussteller haben sich bei Gabriela Schramm gemeldet, etliche von diesen stellen zum ersten Mal in Langes Tannen aus. So gibt es Tiffany-Glasarbeiten, auf Leinwand gedruckte Fotos, sowie erlesene Salzprodukte für Körper, Geist und Seele. Der Frühling ist bei den Ausstellern ebenfalls gut vertreten, ebenso Dekoartikel für den Sommergarten.

Neuer Partner ist auch die Gastronomie Sayer aus Henstedt-Ulzburg, die Flammkuchen und Wein im Angebot hat. Das Team vom Café Langes Mühle verkauft Kaffee und Waffeln. Dem Wunsch, geschmacklich zu genießen, wird somit ebenfalls entsprochen.

Zu Pfingsten soll die Sonne vom Himmel herablachen. Dann, wissen Aussteller wie Veranstalter, macht der Besuch eines solchen Marktes, bei dem auf Qualität und Vielfalt gesetzt wird, besonders viel Spaß.

„www.stadt-uetersen.de“; „www.unikate-uetersen.de“.

Beachten Sie auch unseren Bericht im UeNa-Tip am Mittwoch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert