Informationstag : Klärwerksrallye in Hetlingen

3488584_800x570_4ff345a653bba.jpg

Am Donnerstag ist es wieder soweit: dann ist „Wasserforschertag“ in Hetlingen! Kinder und Jugendliche erforschen, wie das Wasser auf dem Weg durchs Klärwerk wieder sauber wird. Auf einer großen Klärwerksrallye finden sie heraus, wie die einzelnen Reinigungsstufen funktionieren und warum die Abwasserreinigung für Mensch und Natur wichtig ist. Für Spannung ist gesorgt, denn unterwegs müssen knifflige Aufgaben gelöst werden, wofür Spürsinn und Teamarbeit gefragt sind.

shz.de von
03. Juli 2012, 21:16 Uhr

Der Wasserforschertag im Klärwerk Hetlingen beginnt pünktlich um 10 Uhr und endet um 15 Uhr. Für Kurzentschlossene gibt es noch einige wenige freie Plätze! Kinder und Jugendliche zwischen zehn und vierzehn Jahren können sich noch bis Mittwoch 16 Uhr direkt beim azv in Hetlingen unter der Telefonnummer 04103/964-0 anmelden. Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von fünf Euro erhoben. Außerdem sollten alle Teilnehmer wetterfeste Kleidung mitbringen. Natürlich gibt es beim azv auch ein warmes Mittagessen für alle. Weitere Infos zum Klärwerk:

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert